+49 (0) 911 347 540 92 info@p-medienagentur.de

Was das aktuelle BGH-Urteil für Webseitenbetreiber bedeutet.

Sicherlich haben Sie es gelesen und über die verschiedenen Medien mitbekommen. Laut neuestem Urteil des BGHs und des EuGHs sind Cookie-Einwilligungen von Seitenbesucher notwendig. Die Folge: Viele Cookie-Hinweise und Cookie-Bannern auf Webseiten sind nicht mehr zulässig und teuere Abmahnungen drohen.Im Detail bedeutet dies, jeder Besucher muss aktiv „ein Häkchen setzen“ und der Nutzung von Cookies aktiv zustimmen. Erst dann wird die Webseite freigegeben und der Inhalt kann eingesehen werden.

Unsere Empfehlung:

Vor dem aktuellen rechtlichen Hintergrund, empfehlen wir zwingend den Einsatz von Plugins/Erweiterungen. Mit dem WordPress-Plugin „Borlabs-Cookie“ setzen wir auf eine Lösung, die die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt.

Sie möchten mehr über die Erstellung von rechtssicheren Webseiten erfahren? Sprechen Sie uns an!

Diese Webseite benutzt Google Analytics als Tracking-Tool. Falls Du nicht möchtest, dass Deine Daten erfasst werden, kannst Du Dich über den Opt-Out-Button austragen. Mehr Informationen zum Datenschutz findest Du in unserer Datenschutzerklärung.  Hier klicken um dich auszutragen.